Nächster Termin im Cafè Clatsch


Am Mittwoch, 28. Juni 2017:

 

An diesem Nachmittag steht wieder das beliebte Kaffeehaus-Singen auf dem Programm. Das Thema: "Sommerfreuden". Musikalisch begleitet werden die sangesfreudigen Gäste von Irmtraud Tröger-Franz und Henrike Moritz am Akkordeon. Zum Luftholen gibt es literarische Zwischenrufe von Monika Andraschko, Klaus Köstner und Jutta Lange.

Beginn ist wie immer um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen zum Nulltarif. Gäste sind immer herzlich willkommen.

 

Am Montag, 19. Juni 2017, 19.30 Uhr,

lädt das Café Clatsch wieder zu seiner beliebten Veranstaltungsreihe "Die Buschklopfer lesen Alte Kulmbacher" ein. Das von Jutta Lange zusammengestellte Programm mit Werken bereits verstorbener Kulmbacher Autoren enthält auch in diesem Jahr Heiteres und Besinnliches. Schwerpunktmäßig wird heuer der schriftstellernde Pfarrer Hans Glenk vorgestellt, der der literaturinteressierten Nachwelt nicht nur die "Alte Mia" hinterließ.