Nächster Termin im Cafè Clatsch


Mittwoch, 27. September 2017

 

Wenn man aktuell die Berichte über das 130 Tonnen schwere Fettklumpenmonster liest, das sich in einem Abwasserkanal Londons festgesetzt hat und den Abwasserspezialisten der britischen Hauptstadt derzeit schwer zu schaffen macht, lässt sich erahnen, welch wichtige Aufgabe den Verantwortlichen von Kanalisation und Kläranlage heutzutage zukommt. Hochaktuell ist deshalb der Vortrag von Rudolf Krauß, dem Leiter der Kulmbacher Kläranlage, im Café Clatsch. Er beleuchtet das Thema „Abwasser im Allgemeinen und aus Kulmbacher Sicht“, beschreibt, welch hochmoderne Anlage eine Kläranlage heutzutage ist, und wird natürlich nicht unerwähnt lassen, was im Klo und demzufolge in der Kanalisation absolut nichts verloren hat.

 

 Beginn im CC ist wie immer um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen zum Nulltarif. Gäste sind herzlich willkommen.